• Widerruf von Darlehensverträgen

 

Fast zwei Drittel aller Grundstücks-Darlehensverträge mit der Bank beinhalten Fehler in den Widerrufsbelehrungen. Wir helfen Ihnen, den Kreditvertrag auf etwaige Unstimmigkeiten zu überprüfen und ggf. zu widerrufen. Dadurch können Ihnen die bereits gezahlten Zinsraten teilweise oder vollständig erstatten werden, bzw. mit Ihren Zinsansprüchen verrechnet werden. Bei einem Widerruf entfällt auch die Vorfälligkeitsentschädigung, so dass Sie

im Vergleicht zum Verkauf auf dem freien Immobilienmarkt profitieren.

Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

Tel: 0221-99799686 Mo-Fr. 10-17 Uhr.